header_podcast_episode12

Episode 12 „Ja! wo laufen sie denn?!“

Mai 5, 2011
OtaQ

…oder eher; „wo sind sie alle?!“. Da Jochen und Nadim diesmal ausfallen, nehmen sich Jo und Sven noch einen Gast dazu und unterhalten sich über die Faszination des japanischen Spielemarktes. Dazu gibt es wie immer einen „kurzen“ Rückblick, einen Überblick über die Release-Titel der nächsten 14 Tage und die drei erzählen so was sie zuletzt gespielt haben.

Ihr könnt den Podcast hier downloaden.

00:00:00 Begrüßung
00:03:14 In eigener Sache – Versuch 1
00:03:40 Japan-DLC  und Zensur
00:06:20 in eigener Sache – Versuch 2
Was ist so passiert?
00:08:10 Nix besonders, nur das PSN ist down und pöse pöse Hacker auf Youtube
00:21:20 EA plant Abo-Service für Sport-Spiele
00:30:40 Überraschung; Mortal Kombat wird indiziert
00:34:55 Markus und Jo treffen den „Meister“
00:40:27 Hauptthema: Japan Spiele
Was kommt demnächst raus?
01:22:45 Brink ts?
01:24:55 Dangerous Hunts
01:27:35 Lego Fluch der Karbik
01:28:47 Wer ist Gangbang?
01:30:25 Was haben wir in den letzten 14 Tagen so gespielt?
01:43:40 Und ich wollte noch Abschied nehmen!
Gesamtlaufzeit:  01:44:55

10 Comments

  • DAS war mal ein schöner Dauerlacher! 😀 Danke Sven und danke Jo und auch an euren Gast ein Danke! Hab mich köstlich amüsiert, auch wenn ich bei weitem nicht alle diese Spiele kenne und auch weil zur Diskussion hier im Forum noch kein Publisher dabei war.

    ABER: ich finde euch einfach nur Klasse und als Fan von Onkel Jo kann ich diesen Podcast einfach nur gut finden! Macht bitte weiter so! Und schön zu sehen das ihr immer wieder neue Freaks findet, die freiwillig mit euch diesen Podcast machen! 😀

    Hallo Sony… 😀 😀 😀 😀 Geilo JO!! (wieso sind die Leute denn immer wieder so stumpf im Kopf?)

    Bis denn,
    euer Teffan69

  • Verweisen hier eigentlich keine Links auf die Seite oder wieso gibts hier immer so wenig Kommentare? Möchte mal wissen, was andere Leute vom Podcast halten! Und nein, ich fang mir kein Twitter an. ^^

    grüsse
    Teffan69

  • O.K., das war’s, es geht nicht mehr. Im Gegensatz zum Vorkommentator stelle ich gerade fest, daß ich die Folge 12 nur bis zur Minute 3:38 ausgehalten habe. In dieser Zeit hat mir der von Teffan69 geschätzte Jo das Zuhören so dermaßen versaut, daß ich es diesmal nicht bis zum Ende aushalten will.
    In den anderen Folgen waren die zahlreichen Jo-Ego-Alleingänge mit schlechtem Witz, Wasser einschenken und wasweißichnochalles schon grenzwertig und ich habe während der Folgen mehrfachst gedacht:“Boah, Junge, halt doch einfach dein Maul.“, aber hier waren in dieser kurzen Zeit viel zuviel Jo.
    Ich verstehe Sven da auch nicht so ganz, schließlich gilt er doch als „Moderator“, aber ich habe nie das Gefühl, daß er das Gespräch führt oder das Heft in der Hand hat. Nicht, daß ich glauben würde, daß Jo sich auf eine Gesprächsführung einlassen würde (dafür seid ihr euch einfach zu vertraut), aber…ja, der Podcast wird auch gerade aufgrund dieser nicht vorhandenen Führung der Themenüberschrift nie gerecht. Da geht es um Spieleversoftungen und nach ca. zwei Minuten seid ihr schon bei Prince of Persia. Was zum…?

    Wenn letztlich eure Fans mehr Teffan69s sind, dann habt ihr natürlich alles richtig gemacht und ich gehöre halt einfach nicht zur Zielgruppe, was ja auch ein versöhnliches Ende einer Podcast-Beziehung ist. Nur ist die Enttäuschung aufgrund nicht vorhandener „positiver“ Entwicklung bei mir größer als bei euch.

    Ich wünsche euch natürlich alles Gute, viel Spaß und Erfolg weiterhin, aber mein nächster Zockersalat wird leider nur der sein, wo kein Jo in der Teilnehmerliste zu sehen ist.

    Gruß

    Alliser

    • Ach weisst du Alliser, ich glaube ja, das du das alles etwas zu eng siehst!
      Klar, auch Jo springt manchmal über die Stränge, aber hee, soo schlimm ist es jetzt echt nicht.
      Auch klar, er hat bei seinen Witzen oft eine schmale Gradwanderung am Start, aber ich weiss noch aus seinen Pc Action-Zeiten, das man nicht alles in die Waagschale werfen sollte, was Herr Hesse so von sich gibt! 😀

      Ansonsten trifft er einfach meinen Geschmack von Humor und auch seine Einstellung zu Japan und Kopierschützen teile ich mit ihm. Also ich hoffe doch mal, das dieser Podcast nicht nur durch mich steht oder fällt, aber trotzdem ist mir das doch eine Ehre!^^

      Mal sehen wie andere diese Situation sehen.
      Bis dahin, macht weiter so, zumindest von meiner Seite aus. 😀

      Man hört sich,

      euer
      Teffan69

  • Moin Alliser, Sven gibt dir sofort Bescheid, sobald mich Frank Elstner ersetzt. Ich denke aber, das ist eine Geschmacksfrage und schwankt von Folge zu Folge und Thema zu Thema. Das Ding machen wir in unserer Freizeit, darf da nicht etwas Unsinn dabei sein? Und danke auch an teffan69. Freut mich, dass für dich die Sache rund ist. Ich frage mich auch manchmal, weshalb nur so wenige hier posten. Die Abrufzahlen sind jeweils deutlich im fünfstelligen Bereich, es gibt sie also, die anderen Hörer. Hey ihr, traut euch, wir beissen Zuhörer nur auf Nachfrage!

    • >Ich denke aber, das ist eine Geschmacksfrage…<
      Darauf wird es hinauslaufen und da mein Geschmack von dem freizeitlichen Teilunsinn nicht getroffen wird, hört man halt auf zuzuhören. Letztlich wollte ich halt meine Meinung kundtun, aber ist der Verlust bei den Abrufzahlen ja zu verschmerzen.

  • Da wir auf keine Werbegelder angewiesen sind, sind uns die Abrufzahlen im Prinzip schnuppe. Ist natürlich nett, wenn sie gut sind. Ich würde aber an deiner Stelle auch nicht mehr weiterhören, auch wenn du auf einen imo informativen Schnaufcast verzichtest.

    • Hab ich da „Schnaufen“ gehört? Wer atmet denn hier wieder? Also ernsthaft, man kann und wird es halt nie allen recht machen können. Und natürlich kann ich den Jo ganz ruhig stellen…einfach ein Klick :) Aber ich finde das macht es ja nu auch aus..dieses geordnete Chaos :) Aber wie schon gesagt wurde, es ist und bleibt Geschmackssache, mich haben ja auch nicht alle Liep *snief*

  • Moin Moin,

    grundsätzlich war in dieser Folge echt viel Gekicher, zumindest hörte es sich so an. Und auch wenn ich ca. 90% der genannten Japan – Spiele höchstens vom Namen her kannte fand ich es sehr spassig den Podcast zu hören. Und mal ehrlich, wer den Hesse(n) kennt der sollte wissen wo das Niveau liegt (Im Stroh neben der Maske). Svens Problem ist (imo) das er oft nicht richtig kontert – aber wer´s nicht ertragen kann wird ja auch nicht gezwungen sich das anzuhören.

    Habe mir gerade die Erpresservideos von UnterNull und anderer Kerl angeschaut – Geil Geil Geil… Es kann doch aber nicht wahr sein das irgendwer das(!) für voll genommen hat?! So betrunken kann man doch nicht sein…

    Frage an Jo, ähhh Sub0 – hat die Maske nicht etwas beim Atmen gestört? Andererseits erklärt das viele Witze – kein Sauerstoff im Hirn fördert die Flachwitze – solltest Du also öfter tragen.

  • Wo gibt`s denn dieses gefakte „Sony“ Video her? Schieb mal `nen link rüber, Jo!

Leave a comment

Willkommen zum Zockersalat!

Hallo Besucher und willkommen zum Zockersalat, den etwas anderen Spielepodcast. Etwas anders? Richtig, Zockersalat ist erstmal unabhängig und bietet einen Blick auf die Spielebranche aus verschiedenen Perspektiven. Da hätten wir den gemeinen Zocker vertreten durch Jochen Peters, Nadim Affani einen jungen Spieleentwickler, Joachim Hesse als erfahrener Spieleredakteur und Sven Vößing der durch die Sendung moderiert.