Episode 23 – „Headshot, Baby! – Die Zukunft der Ego-Shooter“

Okt 24, 2011

Nadim, Jo, Jochen und Sven plaudern mit einer Woche Verspätung über die aktuellen Geschehnisse in der Welt der Computer- und Videospiele. Da der Gast erkrankt ist, wissen die Teilnehmer nicht so recht worüber sie reden sollen und sprechen aus Verzweiflung über den Verkauf von Britannia Manor 2 , der Villa von Richard Garriot ,und dem Erscheinungsdatum der PlayStation Vita, an dem vor allem Nadim besonderes Interesse zeigt. Nach einer kurzen Abschweifung, inklusive zwei Jo Hesse-Witzen, kommen sie auch auf die Festplattengröße der Xbox 360 zu sprechen. Im Hauptthema geht es diesmal um die Zukunft des Egoshooter-Genres.Neben einem Vergleich zwischen Rage und Doom sprechen die Vier auch über Schlauchlevel und fragen sich, ob sich das Genre immer wieder selbst erfinden muss. Nebenbei wird die Diskussion zweimal durch Jos Internetausfälle unterbrochen.

Download Episode 23

0:00:00 Begrüßung und Jo hat Hunger auf einen Zockersalat
0:01:31 Was war in den letzten 21 Tagen?
0:28:15 Hauptthema: Die Zukunft von Egoshootern
1:15:49 Was erscheint in den nächsten 14 Tagen?
1:29:09 Was wurde gespielt?
1:39:59 Verabschiedung und weitere Jo Hesse-Witze
Gesamtlaufzeit: 1:38:12

15 Comments

  • Juhu, endlich wieder Zockersalat! Da merkt man wie schmerzhaft so ein kalter Entzug ist.

  • Fand ihn wie immer großartig. Manchmal klingt es so, als wärt Ihr Euch dessen nicht mehr so sicher, fast schon entschuldigend, aber von meiner Warte aus kann ich nur sagen, dass ich Euch noch genau so gerne zu höre wie zu Anfang. Mir gefällt besonders Euer Humor, auch dieses Mal musste ich mehrmals laut lachen. Gegen Abschweifen habe ich überhaupt nichts, ein Blick über den Tellerrand auf Filme oder sonstiges ist gern gehört, auch Jos Witze.

    Zur Prognose Modern Warfare 3 gegen Battlefield 3: Plattformübergreifend bin ich mir allein schon wegen des riesigen Marketingbudgets ziemlich sicher, dass MW3 höhere Stückzahlen verkaufen, also mehr Umsatz machen wird. Aber da EA deutlich weniger für Marketing ausgibt, kommen sie vielleicht wegen der frischeren Marke zu einem ähnlich hohen Gewinn.

    Auf dem PC wird der Vorsprung von MW3 aber wahrscheinlich noch deutlich höher ausfallen, denn mit den unsäglichen Nutzungsbedingungen von Origin hat sich EA brutal selbst ins Knie geschossen und die letzten Sympathieboni verspielt. Viele Spieler werden wahrscheinlich allein deshalb auf einen Kauf verzichten.

  • Öy Jo,

    Was lebt unter Wasser und schraubt gern an Autos ?
    .
    .
    .
    .
    .
    DER TUNEFISCH!!

    Ich danke Gott dafür, dass mein Gehirn bei den Witzen gerade wie ein Sieb gearbeitet hat! 😉

  • Ich geb meinem Vorschreiber voll recht. Macht sowas nur nicht zu oft, hört ihr? 😉

    Zu den Themen:
    Witze von Jo gehn doch eigentlich immer, man darf seine Erwartungen nur nicht zu hoch schrauben, is so ähnlich wie beim Duke! 😀
    Wie sind jetzt eigentlich deine Minecraft-Erfahrungen Sven? Begeistert?
    Zu eurer Wette:
    Ich denk mir auch das MW3 gekaufter Sieger wird, da einfach populärer über die Jahre, aber BF3 wird sicher Testsieger.
    Wenn mir noch was einfällt setz ichs nach!^^

    Ansonsten auser eren technischen Probs wieder sehr witziger und unterhaltsamer Podcast!
    Weitermachen! 😀

    teffan69

  • Ne Ne wat hab ich mich weggeschmissen mit unserem Hesse ne arme Sau was für eine Internetleitung hat der arme Junge denn ??!! Bist doch noch bei Mam im Altbau wa hihiii
    Aber mal ernst … Battlefield 3 am PC klar vor MW3 in Deutschland!!
    Auf der Konsole MW3 ganz klar obwohl ich BF3 mir geholt hab…coole Einzelsp.Kampagne echt zu empfehlen ,Grafik dank 2 giga hd Texturen gut bis klasse ,der Sound ist der Hammer , aber jetzt kommt der Kritikpunkt ::: eine Soundorgie vom feinsten dann kommt der ladebildschirm und 12 sec. Stille Stille das reißt mich sowas von raus absolute Kacke genau wie bei FIFA 12 super Stadion Sound ich will auswechseln muss dafür ja ins Start TM Menü toten stille Kacke Kacke Kacke ..!!! Haut den Jungs mal bitte auf die Finger!!
    Podcast Nr1 danke

  • Vielleicht hat Hülsbeck auch über eine neues Game mit Space-Rat und Bomberman geplaudert!?
    Es kommt jetzt endlich Q1 2012!
    Ich werde euch ein Exemplar schicken :)

  • Hey Jo, hast du schon mal an eine Karriere als Comedian gedacht? Deine Witze sind ja wohl der Oberhammer. Das könnte eine feste Rubrik im Zockersalat werden.

  • Super! Nicht NOCH eine Verzögerung im Zockersalat…
    Telespiel-Late-Night hingegen scheint nun endgültig tot zu sein. Wäre dem nicht so, hätte sich irgendjemand dort auch zu einem Hinweis hinreissen lassen. Und die ach so wichtige „Auftragsarbeit“ Retro Hunter, die, da ja Auftragsarbeit, pünktlich zu erscheinen hat…. blablabla. Hab in den letzten Tagen immer wieder nach neuen Ausgaben (auch Telespiel Late Night) geschaut… Schade, war ne gute Sache.

    • Ach wie gut das du meine Projekte besser kennst als ich :) Retro Hunter, die letzte Ausgabe auf Gamersglobal, erscheint morgen. TLN hatte Probleme mit der letzten Aufnahme. Auch da geht´s weiter. Ja, Hinweise wären gut gewesen….werden wir dran arbeiten

      • Sicherlich kennst Du Deine Projekte am besten, lieber Sven, das habe ich nie bezweifelt.
        Und würde ich Deine Projekte nicht so sehr mögen, hätte ich mir sicherlich nicht die Zeit für einen Kommentar genommen, sie gingen mir dann am A…. vorbei.
        Was nervt (sicherlich nicht nur mich) ist, wie von Dir richtig erfasst, dass ständig Zeit ins Land geht und man nicht informiert wird, was überhaupt los ist und ob es weitergeht (schau Dir mal an, wie viele Fan-Projekte monatlich ohne Kommentar „starben“)

        Mein Vorschlag: Sollte eines Deiner Projekte auch nur einen Tag Verspätung haben: Große Info drüber tackern. Fazit: Jeder weiß, was los ist und wann mit der nächsten Folge zu rechnen ist. Spart (nicht nur mir, sicherlich auch Euren anderen Hörern) Nerven und vor Allem Smartphone-Flatrate (meine ist nach 1 GB zu Ende – und das ist schnell erreicht). Uns Fans wäre ENORM geholfen, Sven.

        Ich möchte Eines aber trotz allem (kleinen) Ärger jedoch nicht versäumen:

        Vielen vielen Dank für all die schönen Stunden, die DU, Jo, Nadim, Jochen, Scorp, Monty, Chris, Tanja usw. UNS allen „regelmäßig ;-)“ und kostenlos schenkt. Ich mag all Eure Projekte.

        DANKE für Alles !!! (und… wie gesagt… ein aktueller Hinweis zu den Projekten wäre wirklich ein ENORMER Mehrwert.)

        Viel Spaß weiterhin,

        Tobias

        P.S.: Cool, dass mein (evtl. feindlich anmutender) Kommentar nicht einfach nur deleted wurde – das ist auch eher selten zu beobachten, heutzutage.

        • Keine Sorge, hier wird nicht gelöscht :) Ne, hast ja recht…ich gelobe da Besserung bei Termin-Verschiebungen :). Hast schon recht, gibt da einige Projekte von denen man nach ner Zeit nix mehr hört. Soll natürlich mit meinen Projekten nicht passieren.

          • Danke für die schnelle Antwort.
            Nachdem ich eben alles noch einmal gelesen hatte, musste ich jedoch ein wenig schlucken: schreibst Du (im Kommentar von heute 19.05) etwa sinngemäß, dass nun die letzte Folge Retro Hunter kommt??? oder nur die letzte auf Gamers Global ?.

            O.k., ich war eingangs nicht besonders freundlich… aber der Retro Hunter wird uns doch wohl bleiben (wo auch immer) ???
            Nu mach ma (ja, das „l“ fehlt, ich bin Hamburger) keinen Scheiß, wir lieben das Format !!! (und ich geh heut nicht ins Bett, bevor ich hier keine Antwort lese 😉

          • Also Retro Hunter wird nicht mehr auf Gamersglobal laufen. Ich muss auch erstmal pausieren. Ich werde auch in den nächsten Tagen retro-hunter.de wieder online stellen und da dann auch alles zum Porjekt schreiben.

  • Hey Sven,

    Ich bin ganz froh, nicht mehr auf Gamers Global gehen zu müssen. Ich konnte Jörg nie besonders gut ertragen, heute, als „Oberlehrer“ noch weniger als zu seiner aktiven Zeit.

    Der Retro Hunter ist jedoch inzwischen zu einer Institution geworden, der Aufwand jedoch sicherlich entsprechend hoch.

    Das er pausiert (die meisten Projekte sieht man danach nicht wieder) ist für mich eine halbe Katastrophe. Schade, ist ein exzellentes Format.

    Mein Wunsch ist es, ihn bald wieder zu sehen, Du scheinst z.Zt. einige Sorgen zu haben, die mich jedoch nichts angehen. Wenn Du Hilfe brauchst, sags einfach.

    Ansonsten wünsche ich Dir/Euch, Euren Fans (und vor Allem mir 😉 das es alsbald weitergeht.

    Retro / Erinnerung:

    „Die Erinnerung stirbt zuletzt“.

    Und damit Dir / Euch eine wunderschöne, erfolgreiche und gesunde Zeit (nach GG).

    Tobias

    • Das Gamers Global scheinbar den letzten Retro Hunter nicht mehr bekommen, gefällt mir persönlich sehr gut.
      Bei Youtube könntest Du ihn aber bitte schon reinstellen, oder?

      Danke!

Leave a comment

Willkommen zum Zockersalat!

Hallo Besucher und willkommen zum Zockersalat, den etwas anderen Spielepodcast. Etwas anders? Richtig, Zockersalat ist erstmal unabhängig und bietet einen Blick auf die Spielebranche aus verschiedenen Perspektiven. Da hätten wir den gemeinen Zocker vertreten durch Jochen Peters, Nadim Affani einen jungen Spieleentwickler, Joachim Hesse als erfahrener Spieleredakteur und Sven Vößing der durch die Sendung moderiert.