Episode 33 – „Der Zwischencast“

Mai 7, 2012

Umzugs- und privater Streß sorgen für eine fröhliche Terminverschiebung. Trotzdem fand man sich kurzfristig zusammen, um kurz über das aktuelle Spielgeschehen zu reden.
Zum download der Episode hier klicken.

17 Comments

  • Super – Immer wenn ich Podcast höre bastel ich nebenher Trials-Strecken und trotz pedantische Detailverliebtheit hab‘ ich sogar schon eine fertig. Ihr seid also herzlichst eingeladen die mal anzutesten. Der Gamertag steht da oben ^^.

    Besten Dank und beste Grüße …

    • Haha…ich auch…;D Warum auch immer, aber diese beiden Komponenten passen irgendwie ideal zusammen.
      Ansonsten wie immer cooler Podcast, weiter so,blabla…ABER:

      Jo, hast du wirklich noch nie Resi4 zu Ende gespielt?! Das kann doch nicht dein Ernst sein! D: Wenn du das nicht nachholst komm ich höchstpersönlich bei dir vorbeigefahren und baller dir deinen Resi4-Gamecube um die Ohren!! 😉

  • hat wie immer viel spass gemacht euch zuzuhören! und bleibt bitte bei euerm tollen humor, egal was manche hier rummeckern…

  • Spontan ist doch immer am besten, zeigt diese Episode^^

  • Nett, der Kleine Zwischencast.

    Zu Max Payne 3 muß noch anmerken: Die größte Pleiteerklärung seitens Take2 und der USK ist doch ,daß die USK18 Fassung (also ausschliesslich an Volljährige abzugeben) aus Jugendschutzgründen geschnitten werden mußte…….

    Falls solche Schnitte notwendig sind, um ein USK16 Rating zu bekommen: OK, denn dadurch vergrössert sich der Kundenkreis.

    Aber ein Erwachsenenspiel schneiden zu müssen, welches Kinder und Jugendliche ohne Ausnahme nicht spielen dürfen, zeigt ja das Vertrauen der offiziellen Stellen in die USK und Umsetzung der Ratings.

    • wenn es nicht so viele u18er geben würde, die diese spiele spielen, wäre es denke ich anders….. aber da die usk weiß, dass die zwerge mit hilfe von mami, freunden oder internet trotzdem an die spiele kommen, schneiden sie die halt trotzdem…. ist zumindest meine vermutun…natürlich ist es eigentlich sinnlos etwas zu schneiden, was eh ab 18 ist…. wie an anderer stelle schonmal erwähnt, wär es das gleiche, wie wenn man einen porno zensiert….. mal gucken wann das kommt…

  • So, ich oute mich mal: Ich höre den Podcast seit 33 Folgen und kann mit Trails (sowohl HD als auch Revolution) so gar nichts anfangen. Ich weiß nicht wieso und seltsamerweise hat mir Joe Danger dagegen sehr viel Spaß gemacht, obwohl es doch Recht ähnlich ist. Vielleicht sind aber auch nur die ersten Level in HD nicht so toll gewesen, Revolution fand ich zumiendest okay… wenn es mir jemand schenken würde, würde ich es sicherlich auch mal spielen, aber sonst…

    War ein sehr netter Cast und in diesem Fall habe ich ein Hauptthema nichtmal vermisst. Freue mich schon auf die nächsten Folgen 😉

    • Probiers doch mal mit ,Trials Evolution´ anstatt mit ,Trials Revolution´ ;)…

  • Jochen: Mein Vater hat mich vor kurzem noch bei Tetris Attack abgezogen und dabei bin ich nicht gerade der unfähigste Spieler und hatte Tetris Attack nicht zum ersten mal gespielt.
    Zu meiner Verteidigung aber auch: Er spielt die „Kampagne“ regelmäßig auf schwer durch 😉

    • Danke für die Rückmeldung zu diesem Thema, schön zu hören, das sind echt interessante Beispiele.

  • Wann kommt denn endlich mal NAAAAAACHSCHUUUUUB!! :)

  • Wie wärs mit 20 Jahre SNES in Europa als Thema *zumGameonePodcastrüberguck*

  • Wie wärs denn mit einem podcast über spieler klichees, und wie sich die gaming szene in den letzten jahren geändert hat, am wichtigsten,wann kommt der neue podcast?????

  • Oder anders gefragt: Wann kommt der erste Podcast aus der Jo-Sven-WG? Vielleicht sponsored by Club Mate?

    Wie auch immer, Nachschub brauchen wir auf jeden Fall dringend.

    • Der nächste Salat wird am Freitag serviert :)

  • Trials ist großartig :)

  • Am Freitag..jaja…

Leave a comment

Willkommen zum Zockersalat!

Hallo Besucher und willkommen zum Zockersalat, den etwas anderen Spielepodcast. Etwas anders? Richtig, Zockersalat ist erstmal unabhängig und bietet einen Blick auf die Spielebranche aus verschiedenen Perspektiven. Da hätten wir den gemeinen Zocker vertreten durch Jochen Peters, Nadim Affani einen jungen Spieleentwickler, Joachim Hesse als erfahrener Spieleredakteur und Sven Vößing der durch die Sendung moderiert.