Episode 34 – „Lets Kickstart“

Mai 26, 2012

Das Zockersalat-Team sendet ein weiteres Lebenszeichen, wenn auch mit einem etwas dumpferen Klang als gewohnt, da die Aufnahme über die Internetleitung eines Hotels gehostet werden musste. Nach der Zwischenfolge vor zwei Wochen geht es diesmal mit einer regulären Folge weiter, inklusive einem Hauptthema, zu dem extra ein spezieller Gast eingeladen wurde. Dabei handelt es sich um niemand geringeren als Chris Hülsbeck, seines Zeichens Spielkomponist von Spielen wie Turrican oder The Great Giana Sisters. Im Hauptthema geht es diesmal um sein Kickstarterprojekt, wo Chris sich mutig den Fragen der Zuhörer stellt.

  • 0:00:00 Begrüßung0:02:00 Was war in den letzten 14 Tagen?
  • 0:11:58 Hauptthema: “Kickstarter”
  • 1:08.15 Was kommt in den nächsten 14 Tagen und was wurde gespielt?
  • 1:31:20 Verabschiedung und die letzten Worte von Chris.
  • 1:34:20  Chris Hülsbeck – Second Floor aus Turrican 3 (arranged)
  • Gesamtlaufzeit: 1:37:47

Zum download der Episode hier klicken.

16 Comments

  • Thank god, it´s friday! 😉

  • Hurra Zockersalat. Und sogar mit Chris Hülsbeck. Top Podcast Wochenende

  • Wow, danke für die Erwähnung, das ist echt super. Ich hatte mittlerweile meine 2. Map veröffentlicht und die ist tatsächlich auch sehr erfolgreich bei der Community was mich riesig freut. Hab auch diesmal wieder gewerkelt, aber das wird wohl wieder etwas länger dauern ^^.
    Besten dank nochmal und wie immer super Podcast.

    Dann wünsch ich mal viel Kraft für die E3.

  • „[…] und die letzten Worte von Chris“? Was habt ihr denn mit dem Hülsbeck gemacht, Leute?! ;]

  • Immer wieder gut. Gut, dass sich Chris auch mal wo anders als bei den Spieleveteranen sehen/hören lässt 😉

  • Also von Cris Hülsbeck bald nur Musik zu Ponyhof und rüttel schüttel Spielen???
    Also er macht ja wohl nicht gerne Musik für „vordergründig“ gewaltätige Spiele…..
    Aber leztens wars Geld knapp und da hätte er auch gerne ein Battlefield vertont????
    Diese Doppelmoral von Herrn Hülsbeck ist ja schlichtweg zum kotzen!

  • @proton wenigstens ist er so ehrlich! das er sagt, bevor er gar kein Geld hat springt er halt mal über seinen Schatten. Rechne Ich ihn groß an. Mich kotzen eh die Leute an die über Ihn sagen das er nur noch von seinem Ruhm lebt! Chris du rockst!

  • Interessanter Podcast, obwohl ich mir ein bisschen mehr zum eigentlich Thema gewünscht hätte. Aber soviel zu Wort gekommen ist Chris Hülsbeck in anderen Podcasts zuletzt nicht.

    Dieser User Sanifox mit seinen ständigen Fragen 😀

    Wir vermissen den Wookie!

  • Freue mich mal wieder von Chris Hülsbeck zu hören. Aber 150.000 USD für die Neueinspielung seiner Songs? Naja, soll so sein, aber da muss noch etwas kommen. Ein Turrican fürs iPad oder so. Dafür würde ich auch backen.

  • wär doch schön wenn mal alle entwickler und publisher denn konkurrenzmarkt vergessen würden und zusammenarbeiten um alte spiele neu aufzulegen oder zu verbessern, da würden ma richtig gute teams bestimmt schöne spiele herausbringen.Da würde bestimmt geld rumkommen,bestimmt nur wunschdenken:-)

  • War ganz nett, finde aber das Thema „Kickstarter“ ausgelutscht ud totgetrampelt. Freue mich dafür umso mehr auf den E3-Zockersalat…

  • @Dragon Turrican fürs Ipad??????????
    Dann lieber Turrican für meinen Nassrasierer…..

  • Super Cast und viel Erfolg noch für Herrn Hülsbeck :)

  • Wird’s einen E3-Zockersalat geben?

    • Japp, wir zeichnen morgen Abend auf :)

  • E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!!

Leave a comment

Willkommen zum Zockersalat!

Hallo Besucher und willkommen zum Zockersalat, den etwas anderen Spielepodcast. Etwas anders? Richtig, Zockersalat ist erstmal unabhängig und bietet einen Blick auf die Spielebranche aus verschiedenen Perspektiven. Da hätten wir den gemeinen Zocker vertreten durch Jochen Peters, Nadim Affani einen jungen Spieleentwickler, Joachim Hesse als erfahrener Spieleredakteur und Sven Vößing der durch die Sendung moderiert.