Episode 35 – „Sensation der Innovation – Die E3“

Jun 18, 2012

Nadim, Sven und Jo haben sich wieder einmal zusammengesetzt, um gemeinsam eine neue Folge des Zockersalat-Podcast aufzunehmen. Jochen fällt leider gesundheitlich aus, weshalb Thorsten aka Hagbart für ihn eintritt, der dem ein oder anderen Hörer aus dem Ninjacast bekannt sein könnte. Aus aktuellem Anlass geht es im Hauptthema diesmal um die E3. Gemeinsam sprechen die Vier über ihre Highlights wie Watch Dogs, aber auch über Dinge die sie eher kritischer sehen.

  • 0:00:00 Begrüßung in gewohnter Audioqualität
  • 0:02:30 Hauptthema: E3 (oder doch was war in den letzten 14 Tagen?)
  • 1:14:54 Was kommt in den nächsten 14 Tagen?
  • 1:18:59 Was wird aktuell gespielt?
  • 1:33:25 Verabschiedung

 

Zum download der Episode hier klicken.

16 Comments

  • Also Nadim, ich stehe voll bei dir und finde es echt nicht nett, dass du bei Sleeping Dogs unterbrochen wurdest. Ich meine, das Spiel wird absolut fantastisch (ja, ich bin absolut gehypt). Schade das ihr da nicht genauer drauf eingegangen seid, fand den E3-Trailer dazu einfach extrem gelungen. Das war aber auch der einzige Kritikpunkt, ansonsten wieder ein sehr guter Podcast. Hoffe auf weitere Auftritte von Haggy 😉

  • Wird sofort gehört :)

  • Danke ! Höre ich jetzt unterwegs zur Arbeit! :)

  • Mir hat’s echt Spaß gemacht beim Salatmischen dabei zu sein

  • Zum Thema Innovation etc.:
    Wir brauchen dringend echte Innovationen, weil langsam kanns so nicht mehr weiter gehen. Die Spiele werden immer langweiliger und alles wird zu einer gleichförmigen, durchinszenierten Masse. So toll ein Assassin’s Creed 3 oder ein Splinter Cell 6 oder ein Hitman 5 oder, oder, oder auch aussieht und wie toll die Inszenierung auch ist, irgendwie entwickelt sich das in eine falsche Richtung. Ich finde ein Spiel, in dem ganze Gegnergruppen in einer kleinen Zwischensequenz vom Hauptcharakter niedergekämpft werden einfach langweilig. Als Assassine ist man nicht dazu da, Armeen im Alleingang zu vernichten, sondern heimlich, still und leise einzelne Gegner zur Strecke zu bringen. Auch Splinter Cell wird immer mehr ad absurdum geführt; eigentlich dafür bekannt und beliebt, dass man vorsichtig vorgehen muss und in ständiger Gefahr steht entdeckt zu werden, wird jetzt mit einem Tastendruck die Karte automatisch abgeräumt. Wer will das spielen? Ein weiteres Beispiel ist Max Payne 3, in dem überhaupt nur sehr wenig Spiel drin steckt, weil alle zwei Sekunden eine Zwischensequenz das Spielerlebnis unterbricht, so macht Spielen doch keinen Spaß mehr. Ständig Action, Gewalt, Gewalt, Action wird langweilig. Irgendwie müssen die Entwickler mal den Weg weg von der inszenierung finden, jetzt wird nur noch damit übertrieben

    • Amen.

  • das mit dem handyempfang ist echt so… die stören absichtlich, damit man keine preise vergleichen kann.

  • Also ich hatte bisher in keinem meiner Märkte hier in der Gegend solche Probleme…hab da eigentlich immer Empfang mitm Handy.

  • E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!! E3!!!

  • Gute Besserung an Jochen, was auch immer er hat.

    Danke an Sven für die Empfehlung Person of Interest, klingt echt interessant. Leider noch nicht mal einen DVD-Termin bei Amazon UK und als grundehrlicher Medienkonsument lade ich mir die Serie nicht runter, sondern übe mich in Geduld. Aber das hat mich auf die Idee einer kurzen Rubrik „Über den Tellerrand“ am Ende jedes Zockersalats gebracht. Jeder Teilnehmer empfiehlt kurz entweder Serie/Buch/Film/Musik/sonstiges, was ihm aktuell am Herzen liegt. Jo hatte ja schon mal zwischendurch Hörbücher und Comics empfohlen. Bitte mehr davon!

    • Coole Idee, werden wir umsetzen :)

  • Schöner Salat =)

    Ich hoffe ja stark Jochen ist wieder auf den Beinen. Auch einen Dank an den Gast.

    Zu Lollipop Chainsaw: eine Sache, die ich an dem Charakter von Juliet besonders witzig finde, ist dass sie nach außen durch ihre stereotype Mädchenart und ihre totale Missachtung des Ernsts der Lage wie ein dummes Blondchen erscheint, aber im Spiel Andeutungen auf ihr Können und ihren Intellekt vorhanden sind, sie ist einfach nur ein etwas naives unbekümmertes sonniges Gemüt. So sehe ich es zumindest.
    „Sternchen und Herzchen“ auch an euch und ein Regenbogen oben drauf ;]

  • Wann kommt was neues?

  • Hi Nadim,

    ich habe mein PC Spiele Sammlung aufgelöst und nur die echten Perlen behalten (Diablo II CE,Ultima 9 Dragon Edition,…). Einige Titel, die ich loswerden möchte, sind aber noch zu haben. Logischerweise nicht mehr die besten, die sind meist schon weg. Wenn Du Interesse hast, melde Dich auf der Mail hier (müsste Sven doch einsehen können, oder?), dann schicke ich Dir eine Liste. Du kannst die Games so bekommen, wenn Du sie gut behandelst, Versandkostenübernahme wäre nett.
    SInd alles Erstauflagen, alle gut – sehr gut erhalten, z.B. Test Drive Unlimted, The Westerner inkl. 3 Skulls of the Toltec, Incoming, Sims US plus Living Large Expansion Pack US, F1 Racing Simulation und noch ein paar mehr.

    Melde Dich, wenn Du die abstauben willst :-)

Leave a comment

Willkommen zum Zockersalat!

Hallo Besucher und willkommen zum Zockersalat, den etwas anderen Spielepodcast. Etwas anders? Richtig, Zockersalat ist erstmal unabhängig und bietet einen Blick auf die Spielebranche aus verschiedenen Perspektiven. Da hätten wir den gemeinen Zocker vertreten durch Jochen Peters, Nadim Affani einen jungen Spieleentwickler, Joachim Hesse als erfahrener Spieleredakteur und Sven Vößing der durch die Sendung moderiert.