Noch ein wenig warten ….

Jun 24, 2013

… dann geht es weiter :) Der E3-Streß ist vorbei, Jo zurück, aber diese Woche werden wir noch ein paar Fragen an euch richten :)

Die erste Frage, hat euch das Thema „Töten von Tieren in Videospielen“ gefallen?

12 Comments

  • Nein

  • War mal was interessantes allerdings zu sehr aus Sicht der Veganerfraktion, gerade so ein Thema bietet ja viel Diskussionsstoff und da war mir die Jo-Sven Fraktion etwas zu bieder.

    Aber prinzipiell gerne wieder.

  • Um ehrlich zu sein, mir gefallen Eure Folgen mit „klassischen“ Themen deutlich besser. Politische, künstlerische o. ä. Bezüge brauche ich beim Zockersalat nicht. Falls Ihr einen Themenvorschlag braucht: Wie wäre es denn mal wieder mit einem Genreschwerpunkt? In der neues „Neues vom Spocht“-Folge wurde eine Prügelspiel-Folge in Aussicht gestellt. Sicherlich etwas, wozu Ihr alle vier viel zu sagen hättet.

  • Auch wenn das Thema für ein Computerspiel mmn belanglos ist,
    fand ich den gesammten PodCast sehr gut.
    Es gab mir Einblicke wie Vegetarier und Veganer so ‚Ticken‘.
    Ich fand es sehr gut das ihr(wir) auch einmal über den Nerd-Tellerrand hinausgesehen haben.
    Besonders die Aussage ‚… nur wer ein Tier töten kann, darf es auch essen…‘ ist mir haften
    geblieben.

    MfG

  • Scheiß auf die Fragen, haut was Neues raus!

  • Das war eine der besten Folgen! Sehr gern mehr in diesem Stil mit solch netten Gästen. Natürlich finde ich den Podcast im allgemeinen Super! Aber die Kombination vom Spielethema mit etwas ernsthaften und noch eine Prise vegan-Info war sehr gut zu hören!

  • hi erstmal zusammen..das Töten von Tieren in Videospielen
    Podcast ab der 2ten Stunde wurde mal die Meinung vertreten das man sich das Fleisch essen erst verdient hat wenn man selbst Tiere töten kann….wenn man die ganze Sache mal weiter spinnt, darf man erst zum Bund wenn man jemand umgelegt hat geschweige davon einen Egoshooter spielen möchte hohohoo na ich weiß nein nein ich hab das ganze schon verstanden aber hoffentlich verstehen das auch die Kleingeister unter uns und verstehen das jetzt nicht als Aufruf Tiere zu töten nur weil sie Fleisch essen…..oh oh der Podcast muss auf den Index hehee

  • Yes sir! Es es war mir genüge. Meinen nächsten Hörschmaus vermöge ich jedoch mit einem Thema in Richtung Hardcorethemengebiet zu vernehmen. Des weiteren freu im mich schon auf die exquisiten Höhepunkte des kommenden Hörvergnügens.
    😛

  • Doch,war ein sehr guter letzter Podcast.Dachte erst was für ein ungewöhnliches Thema aber eure Runde hat es interessant aber auch amüsant rübergebracht.

  • ich fand das thema des letzten podcast etwas unglücklich. „töten von tieren in videospielen“ ist extrem unkontrovers, so dass ihr oft einfach der gleichen meinung wart, so dass keine interessante diskussion zu stande kam. der podcast hatte aber trotzdem überlänge. es stand eher die frage im vordergrund, ob es richtig ist fleisch zu essen. mit videospielen hat das wenig zu tun und die sind der eigentliche grund, weshalb ich euren podcast meistens sehr gerne anhöre.

  • Vor zwei Wochen wurde hier geschrieben noch „ein wenig“ warten . Bin ja mal gespannt wie lang dieses „ein wenig“ noch dauern wird und ob es dann wieder einen „Zeitaktuellen“ vor 6 Wochen aufgenommen Podcast zuu hören gibt.

    • Ach Joachim,

      oder eher Grumpy-Joachim. Hast du schon einmal überlegt in den Zoo zu gehen und ein paar niedliche Tiere zu knuddeln? Vielleicht geht es dir dann auch besser …

Leave a comment

Willkommen zum Zockersalat!

Hallo Besucher und willkommen zum Zockersalat, den etwas anderen Spielepodcast. Etwas anders? Richtig, Zockersalat ist erstmal unabhängig und bietet einen Blick auf die Spielebranche aus verschiedenen Perspektiven. Da hätten wir den gemeinen Zocker vertreten durch Jochen Peters, Nadim Affani einen jungen Spieleentwickler, Joachim Hesse als erfahrener Spieleredakteur und Sven Vößing der durch die Sendung moderiert.