Episode 50 – „Next-Gen oder nicht Next-Gen?“

Jul 22, 2013

In der 50., naja sind wir ehrlich, 51. Ausgabe vom Zockersalat, sind alle Teilnehmer wieder vereint. Hauptthema, begeistert uns die nächste Konsolengeneration oder lässt sie uns kalt? Dazu schweifen wir naütrlich, wie immer, gut ab. Die komplette Zusammenfassung gibt es dann morgen :)

 

Zum download der Episode hier klicken.

Wer sich für den Golf-Podcast von Sven, Jochen und Tom interessiert, wird hier fündig: http://rabbit-golf.de/

Viel Spaß beim zuhören.

9 Comments

  • DA WIRD DOCH DER HUND IN DER PFANNR VERRRRÜCKT!!
    Es geschehrn noch wunder 😀 endlich kann ich mir wieder den besten podcast auf der ganzen welt antun.

  • Nun ja die Kinder/Jugendlichen würdigen Sexwitzchen zu beginn , traurig .

    wieder viel schweigen im Cast (1-2 mal absicht denke ich) aber auch sehr oft so .

    Politische Themen lasst mal lieber aus dem Cast raus das könnt ihr nicht (habt ihr ja auch selbst festgestellt)

    Bitte bitte das durcheinanderreden einstellen das ist besonders zum Schluss sehr schlimm

    Jo ist einfach zu laut – er sitzt doch neben dir bekommst ihn echt nicht engepegelt ?

    So den Rest dürfen dann auch gern noch andere hier auseinander nehmen .

    • Ich finds irgendwie schräg, anderen verklickern zu wollen, wie sie ihr persönliches Hobby zu gestalten haben. Ich finde gerade die Sexualanspielungen witzig, zumal dann, wenn sie von Leuten kommen, die nicht 13 sind, sondern auf die 40 zugehen. Dazu passt auch gut, dass der Zockersalat sich zum Thema Sex (in Spielen) einen Experten heranholen: Dann weiß wenigstens einer, wovon er spricht 😉 (kleine Anspielung).

      Davon abgesehen, ist es ganz egal, worüber und wie die Jungs schwatzen, denn man hört den Podcast ja nicht wegen der Inhalte, sondern wegen den Typen!

    • Hallo Namensvetter,

      ich hab gerade mal reingehört. Kann jetzt von den ersten Minuten her nicht feststellen, dass ich groß lauter wäre als die anderen. Die Anzeige des Lautstärkepegel bei meiner Aufnahme war auch soweit ich sehen konnte okay. Was genau meinst du? Ich sitze übrigens nicht mehr neben Sven, sondern zu Hause, die Tonspuren sind alle getrennt.

      Das Durcheinanderreden am Schluss könnte mit Jochens Tonspur zusammen hängen, die eine andere Geschwindigkeit hat. Sven wollte da ja noch mal schauen. Ob’s klappt, steht in den Sternen, da ein Blitz Jochens Technik außer Gefecht gesetzt hat.

      Wieso sollten wir denn ab und an nicht auch mal ein politisches Thema anschneiden oder einen Flachwitz bringen? Ist aus meiner Sicht okay. Auch überwiegen bisher die Hörerstimmen, die so was befürworten.

      Gruß
      Jo

      • Sagt Ihr noch mal genauer Bescheid, welche der Vorschläge zum Zockersalat ihr nun (testweise) mal umsetzt? Wie istes z. B. mit den Kindheitserinnerungen an Spiele, TV und Co?

  • Habe die neue Ausgabe während der Arbeit gehört, konnte einige Male gut lachen und die irritierten Blicke der Kolleginnen sind dann Gold wert 😉

    Gibt nix zu meckern von meiner Seite aus, ich mag den Podcast so wie er ist.

    Urban Trial Freestyle habe ich auch vor wenigen Tagen mal auf 3DS gespielt. Ist schon ganz nett aber kommt nicht an Trials: Evolution ran weil es auch nicht die Langzeitmotivation und Verrücktheit des Vorbilds erreicht.

    Mal eine Idee/Anregung für eine der nächsten Ausgaben: Empfehlenswerte HD-Neuauflagen z.B. Team Ico Collection, Leisure Suit Larry Reloaded oder das bald erscheinende Duck Tales Remake.

  • PS.: Der Inhalt ansich war aber wirklich gut und unterhaltsam trotz meiner Anmerkungen :)

  • Lasst alles so wie es ist! Das nicht alles wie geschmiert läuft macht den Podcast erst richtig sympatisch und interessant … und gerade das abschweifen mag ich besonders :). Fand die Folge wieder gelungen.

    Ich zB. hätte gerne mehr Meinungen über Prism usw gehört, aber OK. Es ist ein Spielepodcast (obwohl ich denke das viele politische Ziele auch über Spiele und Konsolen durchgesetzt werden).

Leave a comment

Willkommen zum Zockersalat!

Hallo Besucher und willkommen zum Zockersalat, den etwas anderen Spielepodcast. Etwas anders? Richtig, Zockersalat ist erstmal unabhängig und bietet einen Blick auf die Spielebranche aus verschiedenen Perspektiven. Da hätten wir den gemeinen Zocker vertreten durch Jochen Peters, Nadim Affani einen jungen Spieleentwickler, Joachim Hesse als erfahrener Spieleredakteur und Sven Vößing der durch die Sendung moderiert.