ÜBER UNS

Sven Vößing
Ein Nerd der immer mit der neuesten Technik rumspielen muss. Retro-Fan mit einer kleinen Sammlung und eigener Sendung, nämlich Retro Hunter die auf Gamersglobal.de läuft. Steht auf gute Adventures, Action-Adventures, Simulationen, Rennspiele oder auch mal eine simple Ballerorgie. Trotzdem sind ihm Ego-Shooter ein graus, was aber eher an der „nicht-Beherrschung“ liegt. Seit kurzem Selbständig in der Branche sucht er immer neue Aufgaben und verwirklicht kreative Ideen, wie diesen Podcast. Neben Retro Hunter für Gamersglobal, findet man seine epischen Werke auch auf Gamescrowd.com und diversen anderen Internetportalen. Um seine „Medienüberpräsenz“ zu steigern betreibt er mit anderen Retro-Spezialisten noch den Telespiel-Late-Night Podcast. Folgt ihm doch einfach auf http://www.twitter.com/sanifox.


Jo Hesse
Drehbuch-Autor, Schauspieler, Moderator, Rocksänger, DJ, Koch, Leserbrief-Onkel, Dichter, Stellvertretender Chefredakteur der PC Action – es gibt offenbar wenig Herausforderungen, die Joachim Hesse nicht anpacken würde. Selbst vor Aufträgen als Stunt-Double für Chewbacca, Fotograf in der Playboy Mansion oder als Reporterin in geheimer Mission schreckte der über zwei Meter große Hüne in der Vergangenheit nicht zurück. Trotz all des Ruhms schlagen mindestens zwei seiner drei Herzen noch immer für Computer- und Videospiele. Und für Gamerscore-Punkte. Nach seiner Zeit als Textsöldner für Zeitschriften wie GamePro, GameStar, M! Games, Eurogamer, Retro Gamer & Co arbeitet er aktuell in Hessen als Stellvertretender Chefredakteur von spieletipps.de. Folgt Jo auf http://www.twitter.com/JoachimHesse oder besucht seine Netzpräsenz http://www.satzgold.de.


Jochen Peters
Zocker (SNES, PSX, XBOX, PS2, PS3, GB, GBA, PSP, DS XL) vor allem und fast ausschließlich im Multiplayer, Ehemann, Vater (2 Kids), Christ (Adventisten), Film- und Serienjunkie (O-Ton-Gucker), auswanderungsverückt (erst Bayern, in 15 Jahren englischsprachiges Ausland).


Nadim Affani

 

 

Als Jugendlicher träumte Nadim davon, als Gewürzplätzchen verkleidet in einer indischen Kochsendung ein Rezept zu rappen. Gereicht hat es dann doch nur zum sogenannten Game-Designer. Das sind die Menschen, die selbst nicht programmieren und schreiben können, aber den Ruhm für die trotz ihres Mitwirkens entstandenen Spiele einstreichen. Nachdem er mit seinem Level-Design von Sacred 2 dafür gesorgt hat, dass Ascaron in die ewigen Entwickler-Jagdgründe eingegangen ist, gründete er seine eigene Firma: Daylight Interactive. Dort entwickelt er bis heute streng geheime Software-Projekte für die südanatolische Militärspitze. In seiner Freizeit wirkt er beim Zockersalat mit und trägt lieber Sieb statt Mütze. Über seinen Fetisch für getragene Herrensocken Größe 58 schweigen wir an dieser Stelle lieber. Nadim bedankt sich bei Jo dafür, dass er ihm so einen hervorzückenden und realitätsnahen Info-Text für diese Netzpräsenz geschrieben hat. Er selbst war dafür über Monate hinweg zu faul … beschäftigt.

Willkommen zum Zockersalat!

Hallo Besucher und willkommen zum Zockersalat, den etwas anderen Spielepodcast. Etwas anders? Richtig, Zockersalat ist erstmal unabhängig und bietet einen Blick auf die Spielebranche aus verschiedenen Perspektiven. Da hätten wir den gemeinen Zocker vertreten durch Jochen Peters, Nadim Affani einen jungen Spieleentwickler, Joachim Hesse als erfahrener Spieleredakteur und Sven Vößing der durch die Sendung moderiert.